What’s on our feet: Nike Roshe Run Palm Trees

Nike Roshe Run Palm Trees

Ein heisses Rennen hat es in den letzten zwei Jahren auf den Nike Roshe Run gegeben. Ein Blick auf die Straßen & ihr spottet Roshes everywhere. Sie sind ein Must-Have im Urban-Street-Style & der internationale Erfolg den Nike damit eingeholt hat, ist erstaunlich.

Eigentlich folgt das Sneaker-Model einem ganz einfachen Konzept – “Simplicity” und ist dennoch so designed worden, dass er vielseitig tragbar ist, u.a. mit und ohne Socken. Daher für den Sommer ein perfekter Sneakerbegleiter. Das Stichwort “Zen” ist für das Schuhdesign auch nicht ganz unwichtig, was den Namen Roshe erklärt, denn “Roshi” steht für die Anrede erfahrener Zen-Lehrer.

Für Frauen ist kürzlich der Nike Roshe Run Palm Trees rausgekommen. Nachdem wir uns 2012 bereits die klassische schwarz / weiß Version geholt haben und zu einem begeistertem Roshe-Fan geworden sind, war es mal wieder dringend an der Zeit an der Roshe-Front nachzulegen. Die Palm-Tree Version scheint heiß begehrt zu sein und war ganz fix ausverkauft. Während wir noch ein Paar aus UK haben einfliegen lassen, haben mittlerweile & other stories ihr Sneaker-Sortiment um den Sommer-Roshe aufgestockt. Absolutes Must-Have für alle Sneaker-Freaks diesen Sommer, denn super leicht am Fuß & “weiches gehen” garantiert.

Nike Roshe Run Palm Trees

Nike Roshe Run Palm Trees

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>