Häppy

Wir haben ein neues Lieblings-Lunch-Restaurant im Prenzlauer Berg: Häppies!
Als wir hörten “Germknödel mit herzhafter Füllung” waren wir erst mal skeptisch, aber nachdem wir sie probiert hatten, vollkommen hin und weg. Dank der kreativen Zusammenstellung der Zutaten (z. B. Hühnchen, Nuss, süße Soße, Salat) machen Häppies einfach happy. Die Chefin Uli ist super nett und hat ihren Laden teilweise über Crowdfunding finanziert, weshalb es Häppies gibt, die Gabriel oder Bärbel heißen und nach den edlen Spendern benannt wurden. Dass Uli ursprünglich aus der Werbebranche kommt, merkt man an den liebevoll dekorieren Wänden, Stühlen und Tischen: Überall Häppies! Wir kommen bald mal wieder in der Dunckerstraße 85 vorbei, das steht fest.

20140205-151831.jpg

20140205-151850.jpg

20140205-151932.jpg

20140205-152002.jpg

One thought on “Häppy

  1. Als Berlinbesucher aus den deutschen SüdLändern stellen sich bei “salzigen” Germknödeln erstmal die Nackenhaare auf. Aber ohne Zweifel,
    sie können sich sehen und vor allem schmecken lassen. Zur Nachspeise
    kann´s ja dann immer noch einen mit Vanillesoße geben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>