Flashig

Seitdem jeder ein Smartphone hat, gehört Fotografieren zum Alltag wie Zähneputzen. Wir machen von allem, was wir spannend finden und jedem, den wir mögen Fotos, verschicken sie sofort per whatsapp, Mail und Facebook. Und das ist gut so. Was man dabei aber nicht vergessen sollte: Fotografie kann auch eine Kunstform sein und richtig gute Fotografen können mit ihren Bildern in Traumwelten entführen oder mit Realitäten konfrontieren. Ein Fotograf, den wir neu entdeckt haben, ist Christoph Gabler. Der 30-jährige Regensburger ist in der People-, Mode- und Sportfotografie zu Hause und begeistert uns momentan mit seiner Ausstellung in der Galerie druckMal, Waffnergasse 1 in Regensburg (noch bis Ende Mai). Es werden inszenierte Aufnahmen gezeigt, die durch ihren leichten Retrolook und das gekonnte Spiel mit Licht und Schatten einen eigenen Charakter entwickeln. Zu den Kulissen gehören Hotelzimmer, Ballsäle und Restaurants und die Models agieren darin wie Schauspieler, da jedes Bild eine andere sehr ästhetisch inszenierte Geschichte erzählt. Unbedingt sehenswert!
Weitere Infos gibt’s hier

20140511-205024.jpg

20140511-205057.jpg

20140511-205125.jpg

20140511-205142.jpg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>