Byebye Alltag, hello Auszeit!

Lang ersehnt, doch letztes Wochenende war es endlich soweit: einmal im Jahr verbringen wir ein ganzes Wochenende mit der besten Freundin. Allein. Ohne Kids. Also packten wir voller Vorfreude unseren Weekender und machten uns auf den Weg.

Im Vorfeld hatten wir gegrübelt, wo wir uns dieses Mal treffen könnten. Wir wollten etwas Neues ausprobieren und uns die Kilometer teilen. Die liebste Freundin ist im Süden (Stuttgart) und wir eher im Norden (Berlin) zu Hause. Also musste ein geeigneter Ort in der Mitte Deutschlands her, der unseren Ansprüchen gerecht wird. Unsere Vorstellungen für ein perfektes, traumhaftes Freundinnen Wochenende klingen in etwa so: eine reizvolle Umgebung mit schöner Natur, etwas Kultur, Bummeln und Shopping, leckeres Essen, gemütliches und trotzdem stylisches Ambiente zum stundenlangen Schnattern und am besten on top Spa und Wellness Anwendungen.

Ihr findet, das klingt wie die eierlegende Wollmichsau? Haben wir aber gefunden!

Im Weimarer Land, jeweils in drei überaus akzeptablen Autostunden von Berlin, Stuttgart, Frankfurt oder München zu erreichen, befindet sich das Lindner Golf Resort und Spa. Wir haben uns vom ersten Moment an so willkommen und wohl gefühlt, dass der Alltag und unsere Stresssymptome sofort verflogen sind. Die gemütliche Einrichtung und der Blick auf die Hügel der ‚Toskana Deutschlands‘, den man größtenteils vom Zimmer und im Spa hat, haben uns überzeugt.

WL_Foyer

Im Spa war unser heißer Favorit das „Lindenblüten Bad“, eine Sauna mit einem Hauch von Lindenblütenduft und maximal 60 Grad. Perfekt zum Aufwärmen nach dem Schwimmen im Außenpool und zum Austauschen der News im Flüsterton. Das Tüpfelchen auf dem i war die Verwöhnspezialität des Hauses, eine Lindenblüten Massage, die wir genießen durften. So herrlich!

RS9395_Sauna_Spa_1422

WL_Pool

Am Abend schlemmten wir vom Dinnerbuffet und im Anschluss gab es an der Bar perfekte Drinks und ein super Barkeeper Team, das uns  herzerfrischend zum Lachen brachte.

WL_Sekt2

Ja, und was ist mit Kultur und Shopping? Weimar ist nur einen Katzensprung entfernt und unsere Shoppingtour im wunderhübschen Erfurt war ein voller Erfolg. Für die Kids und die Shops, weniger für unsere Geldbeutel.

Fazit: Wir kommen wieder. Das nächste Mal vielleicht auch mit der gesamten Bande. Denn ein toller Spielplatz, das warme Indoorschwimmbad, das super Spielhaus mit Klettermöglichkeit, Kinderküche und unzähligen Kreativangeboten lassen Kinderherzen in jedem Fall auch höher schlagen. Eine fest angestellte Kinderbetreuerin kümmert sich bestens um das Wohl der Kleinen, wenn man selbst in eine Wellnessbehandlung abtaucht oder über den Golfplatz pirscht. Oder kommen wir doch wieder alleine?

One thought on “Byebye Alltag, hello Auszeit!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>